Katja I. und Patrick B. aus Weimar, Saison 2014

Gesunde Ernährung - ja, bitte!

Wissen woher das Essen kommt - ja, bitte!

Oft schlechte Auswahl an Gemüse in den Supermärkten - nein, danke!

 

Zufällig lasen wir im Mai die kleine Werbeanzeigen einer Freundin im facebook - "Bio-Beet zu vergeben". Da wir uns bereits im Frühjahr die Internetseite vom Bio Beet angesehen hatten- sahen wir davon aber schnell auf Grund von zu wenig Zeit im Alltag, mangelnden bis gar keinen Gärtner-Kenntnissen sowie unserer 3-wöchigen Sommerreise, während der wir uns nicht um das Beet hätten kümmern können, davon ab.

Als wir die kleine Anzeige lasen, dass doch eines der Beete wieder zu vergeben wäre, lies es uns doch keine Ruhe. wir riefen Kerstin an und vereinbarten sofort einen Termin.

Dann war es um uns geschehen....wir entschieden uns noch vor Ort für die kleinste Beet Variante und wurden schneller zu Gärtnern als wir erwarteten.

Mit vielen hilfreichen Tipps vor Ort, regelmäßigen Info-Mails, einer immer erreichbaren Kerstin - gepaart mit hilfreichen Gärtner - Tipps von Oma, ernteten wir voller Stolz unsere ersten Radieschen, Möhren, Salat, Zucchini & Co.

Auch von kleinen Pannen, wie dem davon fliegenden Tomatenzelt oder den Sprösslingen, bei denen wir nicht wussten, ob sie Unkraut oder heranwachsendes Gemüse waren, Kartoffelkäfern und mal zu viel Regen, ließen wir uns nicht entmutigen, 1mal die Woche nach Feierabend für 1-2 Stunden aufs Beet zu fahren und bei einem gemütlichen Radler umzugraben, zu hacken, Unkraut zu jäten und die Ernte einzufahren.

Wir hatten trotz der kleinsten Beet Variante von 25qm so viel Ernte, dass wir in Familie und Freunden sehr dankbare Abnehmer fanden. Auch waren alle so begeistert, dass wir schnell Ersatz-Gärtner fanden, die sich während unseres Urlaubes um unser kleines Beet kümmerten.

Spinat, Erbsen, Möhren und Bohnen haben wir sogar eingefroren und erfreuen uns selbst im Winter noch an unserem eigenen Gemüse.

 

Können wir es empfehlen? - ja, zu 100%!

Machen wir es wieder? - ja, auf jeden Fall!

 

Vielen Dank für die schöne Saison und diese tolle Möglichkeit gleich um die Ecke!

Jetzt für 2017 anmelden - noch sind Beete frei!

Im Mai 2017 beginnt das neue Gartenjahr! Hier können Sie ihr BioBeet 
reservieren!